„Haus in den Auen“ in Offenbach-Hundheim − Pflege und Betreuung von Senior*innen in familiärer Atmosphäre

Mitte November 2019 haben wir das „Haus in den Auen“ in Offenbach-Hundheim im Kreis Kusel eröffnet. Im Erdgeschoss eines malerisch im Glantal gelegenen Gebäudes leben 45 Senior*innen in drei Wohngruppen. Warme Farben und helle Möbel sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Das Haus verfügt ausschließlich über moderne und großzügige Einzelzimmer, die Privatsphäre und Rückzugsmöglichkeiten bieten. In den gemütlichen Gemeinschaftsräumen hingegen findet man Gesellschaft und Anschluss. Beste Voraussetzungen, damit sich unsere Bewohner*innen wohlfühlen und wir eine optimale Pflege bieten können.


Aktuelles

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern